Ist ESET NOD32 Antivirus gut?

In unserem Test von ESET NOD32 haben wir die Hauptmerkmale dieser Antiviren-Software sowie ihre Vor- und Nachteile behandelt. Viele Experten beschreiben ESET-Produkte als "gut, aber nicht großartig". Ja, in einigen Parametern hinkt sie ihren Hauptkonkurrenten hinterher. ESET NOD32 hat jedoch ein gutes Potenzial und kann für die meisten Menschen mit grundlegenden Sicherheitsanforderungen eine ausgezeichnete Option sein.

Obwohl in Tests einige falsch-positive Ergebnisse erzielt und einige geniale Virenbedrohungen ignoriert wurden, ist ihr Anteil zu gering, um die Gesamterfahrung der meisten regelmäßigen Internetnutzer zu beeinflussen. Außerdem ist ESET Antivirus leicht und extrem einfach zu bedienen. Wenn all dies jedoch nicht ausreicht, um Sie zu überzeugen, können Sie ESET jederzeit mit seinen Hauptkonkurrenten vergleichen, indem Sie andere Testberichte lesen.

ESET Antivirus ist eines der ältesten und daher eines der anerkanntesten Antivirenprodukte auf dem Markt, das seit Anfang der 1990er Jahre existiert, und sein Ruf steht außer Frage.

ESET ist einer der wenigen Anbieter von Antiviren-Software, der sowohl preiswerte als auch zuverlässige Produkte anbietet, die unglaublich einfach zu bedienen sind. Seine preisgekrönten Lösungen sind mit der Software anerkannter Branchenführer gleichwertig, haben aber dennoch einige Nachteile, die sie daran hindern, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserem ESET Antiviren-Test.

 

Die Liste der Vor- und Nachteile

Wenn es um eine vollständige und unvoreingenommene Bewertung der ESET-Software geht, ist nicht zu leugnen, dass sie viele Vorteile hat.

Wir mögen:

  • Eine sehr einfache Schnittstelle, auch für Anfänger
  • Die Grundoption ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Ein hohes Maß an Online-Schutz
  • Ein kostenloses Tool zur schnellen Analyse von Social Media
  • Scannen in Echtzeit
  • Ein Spielmodus
  • Verfügbare Optionen für Mac, Linux und Android

Das gefällt uns nicht:

  • Kein kostenloses Antivirenprogramm (im Gegensatz zu z.B. Avast)
  • Das Angebot an zusätzlichen Werkzeugen ist begrenzt
  • Manchmal verlangsamt es einen PC
  • Ein Paket mit mehreren Geräten ist unangemessen teuer
  • Malware-Erkennung ist nicht fehlerfrei

Die Stärken von ESET NOD32

  • Kompatibilität mit allen Windows-Versionen - von Vista bis Windows10
  • Ein spezielles Paket für Mac, Linux und Android ist verfügbar
  • Hochwertiger Schutz gegen Malware, Viren, Spyware und Lösegeld-Software
  • Eine integrierte E-Mail-Scanfunktion
  • Automatisches Scannen in Echtzeit
  • Schutz gegen Phishing
  • AMSI-Schutzmodul zur schnellen Erkennung unerwünschter JS-Codes
  • Eine durchschnittliche Auswirkung auf das System
  • Verfügbarkeit von Premium-Paketen für die erweiterte Abdeckung

ESET NOD32 ist das Beste für :

  • Aktive Internet-Nutzer mit automatischem Scannen von sozialen Medien und E-Mails und Schutz vor betrügerischen/bösartigen/phishing-Sites
  • Dank des Spielmodus erhalten die Spieler weniger Benachrichtigungen und Systemunterbrechungen.
  • Menschen, die nach einer einzigen, erschwinglichen Virenschutzlösung für mehrere Plattformen suchen.

Zuverlässigkeit und Sicherheit

Die ESET-Engine, die Malware erkennt, verfügt über drei Schutzebenen: Im ersten Schritt wird geprüft, ob eine Datei in einer Datenbank als Virus registriert ist. Anschließend prüft der Virenschutz den Code auf verdächtige Teile und überwacht das Verhalten der Datei. Er hilft dem System, Details zu erkennen und aufzuzeichnen, wenn die zu prüfende Software bösartig ist.

Wird die Datei als einfach nur potenziell bedrohlich erkannt, sendet das System sie an das LiveGrid-Labor von ESET, damit Spezialisten sie durchsuchen können. Handelt es sich um einen unbekannten Virus, zeichnet das Labor ihn auf und nimmt ihn in das nächste Datenbank-Update auf.

Gleichzeitig ist die Leistung von ESET nach den Ergebnissen mehrerer Tests, die von einer bekannten Firma AV-TEST durchgeführt wurden, instabil: Im September 2017 konnte ESET beispielsweise 100 % neuer Bedrohungen (null Tage) aufspüren, im darauffolgenden Monat jedoch nur 99,1 %. Was die Identifizierung bekannter Virustypen betrifft, so ist die Leistung von ESET nahezu fehlerfrei und liegt zwischen 99,7 % und 99,9 %.

Ein weiterer unabhängiger Prüfer - AV-Comparatives - verzeichnete niedrigere Ergebnisse: von 98,4 % auf 99,7 % bei der Erkennung von Online-Malware mit gelegentlichen Fehlalarmen, dennoch vergaben sie ESET die Bewertung ADVANCED, was seine hohe Wirksamkeit bei der Erkennung von Bedrohungen beweist.

Die Testlabors haben sehr unterschiedliche Meinungen über ESET. Natürlich hat jedes Labor seine eigenen Kriterien und Testmethoden, aber sie teilen alle die gleiche Meinung: Dieses Antivirusprogramm ist weder das beste noch das schlechteste. Es liegt irgendwo in der Mitte der Bandbreite. Wir sollten jedoch beachten, dass alle Labors ESET in seiner Standardspezifikation testen, während Sie erweiterte Funktionen in verschiedenen Paketen erhalten können. Webcam-Schutz, Schutz bei Online-Zahlungen, besserer Schutz für das Heimnetzwerk, eine persönliche Firewall und mehr würden eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen.

ESET bietet wertvolle Funktionen wie Diebstahlschutz, aber es fehlen einige notwendige Funktionen. Viele Mitbewerber fügen beispielsweise VPN- und Backup-Software in Premium-Paketen hinzu, aber nicht ESET. Die Kindersicherung ermöglicht es Ihnen, bestimmte Kategorien von Websites zu sperren, aber es gibt keinen Altersfilter. Mit einem Verschlüsselungstool, das mit dem Smart Security Premium-Paket geliefert wird, können Sie Dateien mit einem 256-Bit-AES-Schlüssel verschlüsseln, aber es gibt keinen Dateivernichter. Dennoch ist dieser Virenschutz für die meisten Internetbenutzer hervorragend geeignet.

Die Leistung der ESET

ESET verlangsamt einen Computer etwas mehr als einige andere Antivirenprogramme, aber es muss gesagt werden, dass viele der Konkurrenten von ESET einen größeren Einfluss auf die Leistung haben. Der erste Scan dauerte 31 Minuten und 13 Sekunden - die Software überprüfte 236.710 Dateien. Das ist eine ziemlich gute Geschwindigkeit. Der dritte Scan dauerte nur 9:14, weil das Antivirenprogramm lernte, welche Daten es ignorieren konnte.

Es gibt keine Schnell-Scan-Funktion, aber Sie können den Online-Scanner von ESET herunterladen. Er ist nicht von der Hauptsoftware abhängig, daher erwarten wir nicht viel von ihm.

Schutz vor Malware

ESET erzielt hohe Werte von 99,7 bis 99,9 %, wenn es mit bekannter Malware konfrontiert wird. Die Leistung gegenüber unbekannter Malware variiert stark, je nach Testzeitraum von 99,1 % bis 100 %. Insgesamt ist die Verteidigung gut, aber die Konkurrenten von ESET schneiden bei diesen Tests besser ab.

Erkennung von Lösegeldern

Die Software verfügt über ein Lösegeld-Schutzschild, das den Benutzer fragen würde, ob er den Verschlüsselungsprozess beginnen lässt, aber sie überprüft nicht die sozialen Medien und den Online-Speicher.

Phishing-Erkennung

Alle gebührenpflichtigen Produkte von ESET verfügen über eine Anti-Phishing-Funktionalität, die Anwendungen und Websites überwacht und den Benutzer über eine potenzielle Bedrohung informiert.

Leichte Bedienbarkeit

Der Markt ist mit verschiedenen Antivirenprogrammen gesättigt, so dass es nicht sehr einfach ist, die beste Antivirensoftware für Ihren PC zu wählen. Einer der Vorteile von ESET ist daher die einfache Handhabung. Sobald Sie die benötigte Version von ESET kaufen, laden Sie sie herunter und installieren sie auf Ihrem PC. Die Benutzeroberfläche des Programms ist intuitiv, so dass es fast unmöglich ist, einen Fehler zu machen. Es scheint, dass sich das klassische weiß-blaue Farbschema seit Jahren nicht geändert hat.

Der Installations- und Konfigurationsprozess nimmt fast keinen Aufwand und keine Zeit in Anspruch, so dass Sie keine Probleme haben werden, diesen Schritt zu bewältigen.

ESET-Schnittstelle

Die Oberfläche sieht sauber und hell aus und begrüßt die Benutzer mit dem ESET-Roboter-Maskottchen und dem "Sie sind geschützt"-Zeichen. Die Kategorien sind auf der linken Seite platziert, und Sie können einen Computer-Scan starten, indem Sie einfach auf die entsprechende Kategorie klicken. Wählen Sie einfach aus, was Sie scannen möchten - Speicher, Bootsektor, externe oder interne Festplatte - und schon können Sie loslegen.

Der Abschnitt Update informiert Sie über die aktuellen Versionen der Datenbanken und Analyse-Engines. Unter Tools finden Sie alle ESET-Tools - einfach und leicht zu bedienen. Hier unten rechts sehen Sie die Schaltfläche More Tools, die wie ein Link aussieht. Sie ist leicht zu ignorieren, aber Sie sollten nach zusätzlichen Funktionen suchen.

Scan-Optionen

Wie wir bereits erwähnt haben, gibt es vier Möglichkeiten, was Sie einscannen können:

  • Interner Leser
  • Externes Festplattenlaufwerk
  • Erinnerung
  • Sektor Grundierung

Leider gibt es keine Schnellscan-Option, aber Sie können einen zusätzlichen Online-Scanner herunterladen, der jedoch möglicherweise länger scannt als die anfängliche Software, die bereits gelernt hat, Ihr Gerät zu benutzen.

de_DEGerman
fr_FRFrench es_ESSpanish pt_PTPortuguese it_ITItalian en_USEnglish jaJapanese de_DEGerman